Image

Förderung

Das Projekt - Förderkennzeichen: 67KSM0062 - wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesumweltministerium als Modellprojekt „Integrierte Bioabfallvergärung (InBio)“ gefördert. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2023 bzw. Anfang 2024 geplant.

1140x512 BMUB NKI Gefoerdert 4c DE 2020 quer Kopie

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) fördert und initiiert das Bundesumweltministerium Klimaschutzprojekte in ganz Deutschland und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der nationalen Klimaschutzziele: Bis 2045 soll Deutschland weitgehend klimaneutral werden.

 

 

 

Die NKI wurde 2008 ins Leben gerufen, um gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Akteuren aus Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft innovative Ansätze und Konzepte zu entwickeln und aktiv umzusetzen.

Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Die NKI trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei, sie macht den Klimaschutz erlebbar und schafft zahlreiche Beispiele zur Nachahmung.

BAVN
Bioabfallverband Niederrhein

Rathausmarkt 3
D-41747 Viersen

 
 

info@bavn.de
Telefon +49 (0)2162 / 39 - 1208
Telefax +49 (0)2162 / 39 - 1222